Opale gestion patient

Das Patientenmanagement ermöglicht die Verwaltung der Patienten- und Falldaten sowie die Fakturierung für Spitäler, Kliniken, Heime und Arztpraxen nach CH-Normen (SwissDRG-, Reha-,Psychiatrie-, Tarmed-Fakturierung, e-Faktura). Weitere Funktionalitäten sind BfS-Statistiken,Arzthonorare, Patientendebitoren, Schnittstellen (HL7, ALIS) für Patienten- und Falldaten sowie Stammdaten (Export Arztstamm, Garantenstamm, Leistungskatalog, Import Leistungsdaten etc.).

Die Qualität von Opale zeigt sich in verschiedenen Punkten, unter anderem darin, dass sämtliche gesamtschweizerisch geltenden Vorschriften zeitnah umgesetzt werden und dass die Hersteller sämtlicher Dienstleister im Gesundheitswesen einbezogen werden.

Opale Solutions AG gewährleistet, dass Opale in Bezug auf aktuelle Anforderungen weiterentwickelt werden kann. Deshalb basiert Opale auf einer leistungsfähigen Parametrisierung, die Weiterentwicklungen unter Respektierung der bisherigen Struktur und unter Berücksichtigung der bereits vorhandenen Daten erlaubt. Neben der Verwaltung der administrativen Daten des Patienten registriert Opale sämtliche Vorgänge und Aktivitäten, damit für den Fakturaprozess, die Verbuchung (FIBU, BEBU, KTR) und die Statistiken die relevanten Informationen zur Verfügung stehen


Wir beraten Sie gerne

Wünschen Sie weitere Informationen? Gerne stehen Ihnen unsere Berater zur Seite.

////////////////